Kein Plastik in die Biotonne

slider plastik biotonne

Das wollen wir erreichen.

Ziel dieser Aktion ist es, den Fremdstoffanteil im Biomüll zu verringern. Häufig landen Fremdstoffe aus Unachtsamkeit oder auch durch Fehlinformationen im Biomüll. So wissen viele Menschen nicht, dass sogenannte „kompostierbare Plastikbeutel“ im Kompostwerk nicht verrotten. Auch der ursächliche Zusammenhang zwischen Plastik im Biomüll und Mikroplastik, das in die Nahrungskette gelangt und gesundheitsschädlich ist, wird den Menschen erst durch Aufklärung bewusst.

Unser Ansatz ist es, die Menschen wachzurütteln, ohne mit dem Zeigefinger zu drohen. Aus diesem Grund nutzen wir für unsere Ansprache Tiere, die stellvertretend mit einfacher, klarer Sprache agieren.

Erfahren Sie mehr!