Europaweite Kampagne gegen Vermüllung „Let’s clean up Europe“: Aktionen in den kommenden Tagen

Sehr geehrte Damen und Herren,

derzeit laufen die Aktionswochen der Kampagne „Let´s clean up Europe“. Deren Ziel ist es, gemeinsam ein Zeichen gegen das Littering und den „wilden Müll“ zu setzen, um möglichst viele Menschen für das Thema zu sensibilisieren.

2018 haben sich allein in Deutschland 245.000 Menschen beteiligt und rund 1.098 Tonnen Müll aufgesammelt – damit kann man mehr als 100 große Abfallsammelfahrzeuge befüllen, die aneinandergereiht einen Konvoi von mehr als einem Kilometer bilden. In Europa waren 2018 mehr als 800.000 Freiwillige für eine saubere Landschaft unterwegs. Die Koordination der Kampagne in Deutschland übernimmt der Verband kommunaler Unternehmen (VKU).

In den kommenden Tagen findet das europaweite Aktionswochenende von „Let‘s clean up Europe“ statt. Eine Auswahl der Aktionen:

  1. Berlin, WWF-Jugend mit der Aktion am 10.05 „Clean Up Thälmann-Park“: Am Ernst-Thälmann-Park am Zeiss-Großplanetarium wird aufgeräumt. https://www.letscleanupeurope.de/aktionskarte/detail/clean-up-thaelmann-park-5501/
  2. Bayern, Deggendorf, Jugendcenter 4You der Stadt Deggendorf mit der Aktion am 10.05 „Ramadama“: Aufräumen des Deggendorfer Stadtgebiets. https://www.letscleanupeurope.de/aktionskarte/detail/ramadama-5504/
  3. Brandenburg, Potsdam, Weidenhof Grundschule mit der Aktion am 10.05 „Plastikfrei in der Region“: Müllsammelaktionen und Kooperationsprojekte mit der Potsdamer Abfall-und Entsorgungsfirma. https://www.letscleanupeurope.de/aktionskarte/detail/plastikfrei-in-der-region-5259/
  4. Nordrhein-Westfalen, Paderborn, oikos e. V. mit der Aktion am 10.05 „Müllsammelaktion Monte Scherbelino“: Öffentliche Müllsammelaktion. https://www.letscleanupeurope.de/aktionskarte/detail/muellsammelaktion-monte-scherbelino-5513/
  5. Sachsen, Leipzig, Vier Fährten – Wege in den wilden Wald mit der Aktion am 10.05 „Let’s clean up Europe: Rosental Leipzig“: Aufräumen im Wald. https://www.letscleanupeurope.de/aktionskarte/detail/lets-clean-up-europe-rosental-leipzig-5510/
  6. Schleswig-Holstein, Amrum, BUND Inselgruppe Föhr – mit der Aktion am 11.05 „Müllsammelaktion und Film „A Plastic Ocean“. https://www.letscleanupeurope.de/aktionskarte/detail/muellsammelaktion-und-film-a-plastic-ocean-5317/

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit mit Mitteln zur Unterstützung der internationalen Zusammenarbeit gefördert und vom Umweltbundesamt begleitet.

Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Ihre VKU-Abteilung Kommunikation und Public Affairs

Komm. Geschäftsführung Kommunikation und Public Affairs: Dorothea Misch

Fon: +49 30 58580-221

Mobil: +49 170 8580-221

misch@vku.de

Stellv. Pressesprecherin: Elisabeth Mader

Fon: +49 30 58580-227

Mobil: +49 170 8580-227

mader@vku.de

Verband kommunaler Unternehmen e.V.
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
www.vku.de