Einladung Südwestfälischer Brandschutztag

Mitteilung der SASE gGmbH vom 09.10.18

In Deutschland wurden im Jahr 2017 rund ein Drittel aller Brände durch Elektrizität verursacht, jeder achte Brand durch Überhitzung oder Selbstentzündung. Vor dem Hintergrund steigender Digitalisierung, einer Industrie 4.0 und fortschreitendem Klimawandel ist nicht davon auszugehen, dass die genannten Brandursachen in den nächsten Jahren ihr Gefahrenpotential einbüßen werden. Eher das Gegenteil wird der Fall sein und Brände, unabhängig von der Brandursache, bleiben weiterhin eine substanzielle Bedrohung für viele Industriebetriebe.

Deshalb veranstalten das netzwerkdraht e.V. und die SASE gGmbH den 1. Südwestfälischen Brandschutztag. Die Vorträge beleuchten ein breites Spektrum von Brandschutz bis zur Brandnachsorge. Das Rahmenprogramm beinhaltet die Präsentation aktueller Feuerwehrfahrzeuge sowie Vorführungen und Übungen an einem Brandsimulator.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Zeit:
13.30 Uhr – 17.15 Uhr

Ort:
SASE gGmbH
Max-Planck-Str. 9
58638 Iserlohn

Melden Sie sich bitte verbindlich bis 24.10.2018 an.

Anmeldung bitte an:
info@netzwerkdraht.de

Veranstalter:
netzwerkdraht e.V., Eibenstr. 18,
58640 Iserlohn
02371/46886

SASE gGmbH, Max-Planck-Str. 11,
58638 Iserlohn
02371/95399-0

SASE gGmbH

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar