RETRASHBAG

MEHRWEG STATT EINWEG

RetrashbagHilf der Umwelt. Spare Einwegmüllbeutel und verwende den ReTrashBag.

Sollten sich nur 1 % aller deutschen Haushalte für den ReTrashBag entscheiden, so werden ca. 1 Million Müllbeutel jedes Jahr vermieden.

Der ReTrashBag ist ein wiederverwendbarer Müllbeutel in handelsüblichen Liter-Größen.

Durch seine Materialeigenschaften wie Anti-Schimmel-Beschichtung, starke Schmutzabweisung, 100 % aus Polyurethan, Außenseite 100 % Polyester ( ohne PVC und Weichmacher), Wasserdichtigkeit, Atmungsaktivität,... kann der ReTrashBag einfach und sicher wiederverwendet werden. Ein feuchtes Abwischen reicht aus - er kann aber auch bei bis zu 90 Grad in die Waschmaschine.

Um dem ReTrashBag einen zusätzlichen Schutz zu verleihen, wird ein dünner Film aus flüssigem Polyurethan (PU) auf das Trägergewebe aufgesprüht. Das sorgt für die wasserdichte Eigenschaft. Gleichzeitig sorgt die PU-Beschichtung für zusätzliche Robustheit, Reißfestigkeit und Abriebfestigkeit. Eine PU-Beschichtung ist flexibel und haltbar und durch moderne Herstellungsprozesse sogar auch atmungsaktiv, so dass der Müll im ReTrashBag nicht schimmelt. Der wichtigste Vorteil einer PU-Beschichtung ist die dauerhafte Dichtheit, die es den Geweben verleiht. Im Gegensatz zu anderen Beschichtungen ist eine PU-Beschichtung für eine lange Zeit beständig und klar die umweltfreundlichere Alternative. Anderer Beschichtungen sind hochgradig umweltschädlich und können unter Umständen in den menschlichen Organismus gelangen. Auch im Vergleich zu PVC- beschichteten Geweben, die giftige Weichmacher enthalten, ist PU der klare Sieger. PU beinhaltet keine Weichmacher.

Weitere Informationen erhalten Sie hier!